Star Wars Bücher: auf meinem Radar

Star Wars Bücher: auf meinem Radar

Ich dachte, ich würde ein paar Star Wars-Buchveröffentlichungen für dieses Jahr notieren, auf die ich mich super freue und die ich kaum erwarten kann:

June 29th, 2021: The Rising Storm, von Cavan Scott.

Dies ist der Nachfolger von Charles Soules Licht der Jedi, der im Januar veröffentlicht wurde. Ich habe LOTJ geliebt und kann es kaum erwarten, in die Hohe Republik zurückzukehren und herauszufinden, was als nächstes passiert. Keine Spoiler, aber ich mache mir wirklich Sorgen um Loden Greatstorm. Er stellte sich als mein Lieblings-Jedi der HR heraus (und alle von ihnen sind interessant) und LOTJ endet mit Loden in einer kleinen Gurke, um es milde auszudrücken. Ich bin furchtbar besorgt um ihn, lol.

Wie auch immer, ich freue mich auf den nächsten Teil, um zu sehen, was passiert, was als nächstes für den hinterhältigen Nihil und den sehr interessanten Bösewicht Marchion Ro kommt und welche Herausforderungen die Jedi der Hohen Republik als nächstes zu bewältigen haben.

July 27th, 2021: Out of the Shadows, von Justina Ireland.

Dies ist der nächste High Republic YA-Roman, geschrieben von Justina Ireland, die den HR-Mittelklasse-Roman A Test of Courage schrieb, der ebenfalls im Januar veröffentlicht wurde (Ich habe das nicht gelesen; ich konzentriere mich auf die Erwachsenen- und Jugendromane und lese einfach die Rezensionen anderer Leute über die Bücher und Comics der Kinder, um irgendwie zu verfolgen, was mit bestimmten Charakteren passiert).

Während die Erwachsenenromane dazu neigen, eine größere Geschichte mit mehreren Handlungssträngen zu erzählen, konzentrieren sich die YA-Bücher eher auf ein paar Charaktere, gewöhnliche junge Erwachsene (duh) und wie sie Hindernisse oder Ängste überwinden müssen, um ein Ziel zu erreichen, und lernen dabei normalerweise ein paar Dinge über sich selbst. Ich liebte Claudia Grays Into the Dark, das sich auf Padawan Reath Silas konzentrierte. Aus den Schatten werden Jedi-Ritter Vernestra Rwoh und Padawan Reath Silas sein. Ich kann noch keine spezifischen Details über die Handlung finden, aber ich bin sicher, ich werde es genießen.

November 2, 2021: Queen’s Hope, von E.K. Johnston (noch kein offizielles Cover).

Dies ist die dritte in Johnstons Trilogie über Padme Amidala. Queen’s Shadow war das erste, was ich sehr genossen habe, weil wir so wenig von Padme anderswo bekommen. Es findet nach The Phantom Menace statt. Die Nachfolge, Queen’s Peril, findet früher statt, als Padme zur Königin von Naboo gewählt wird und ihre Dienerinnen sammelt und ausbildet. Ich habe Queen’s Peril noch nicht gelesen, da ich darauf warte, dass es als Taschenbuch erscheint, was wahrscheinlich passieren wird, sobald Queen’s Hope veröffentlicht wird. Dieses dritte Buch spielt während der Klonkriege, während Padme heimlich mit Anakin verheiratet ist. Dieser klingt bei weitem der faszinierendste, und es wird alles, was ich warten muss, bis er in Taschenbuch erscheint, erfordern. Wir werden sehen, wie das geht, lol, aber ich möchte, dass meine Kopien der Trilogie in Größe und Format übereinstimmen (ich bin so, lol).

Dies ist die Taschenbuchversion von Queen’s Shadow, die ich habe.

Dies ist die Hardcover-Version von Queen’s Peril. Ich bin gespannt, was das Paperback-Cover sein wird.

Auf welche Star Wars Bücher freust du dich? Kommentiere unten und wir reden darüber!

Gefällt dir dieser Beitrag? Drücke den Like -Button, -Kommentar unten oder -Folgen -Der Star Wars-Leser.

Schauen Sie sich meinen anderen Blog Star Wars: My Point of View an, für alle Dinge Star Wars!

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.